Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Antihoppingkupplungen für DUCATI ab 380¤

Antihoppingkupplungen für DUCATI ab 380¤

Warum brauchst du eine Anti-Hopping-Kupplung?


Viele meinen das man solch eine besondere Kupplung nur benötigt, wenn man auf der Rennstrecke unterwegs ist. Sicherlich kommen die Antihopping-Kupplungen daher.
Die ersten Kupplungen der neueren Baujahre wurden in der 888 verbaut.
Ducati hat dann bei den nachfolgenden Modellen keine Antihoppingkupplung serienmßig verbaut, ausser in der......  :)

Jetzt meint man dass die Kupplung nur für die Rennstrecke vonnöten ist, aber auch im Straßenbetrieb kann diese Kupplung wichtig sein.

Bei rutschigen Straßenbelag, beim starken Anbremsen vor einer Kurve und/oder gleichzeitigem schnellen Herunterschalten bringt die Motorbremse große Kräfte auf das Hinterrad. Dadurch kann es vorkommen, das dann das Hinterrad blockiert.
Jeder wird schon mal erlebt haben wie das Motorrad ausbrechen will, wenn das Hinterrad während der Fahrt blockiert.

Da macht es mehr Sinn eine AHK zu verbauen und sich komplett auf das Fahren der Kurve zu konzentrieren.


Um dieses gefährliche Blockieren, Springen und Stempeln des Hinterrades zu verhindern, haben Anti-Hopping-Kupplungen ausgeklügelte Mechanismen eingebaut.
Durch besonders angeordnete Rollen-, Kugeln- und/oder Rampensysteme kann das Hinterrad frei laufen auch wenn die Motorbremse es normalerweise blockieren würde.


Wir haben uns gedacht, dass normale Antihoppingkupplungen preislich sehr intensiv, deshalb freuen wir uns euch die "DUC or DIE" Kupplungen anbieten zu können.

Was macht die "Duc or Die AHK so besonders?

Unsere Kupplung funktioniert ohne die klassische Spinnenfeder.
Erfahrene Ducatifahrer kennen es, dass Spinnenfedern brechen und die AHK dadurch unbrauchbar wird. 

Unsere Kupplung benötigt dieses Problemteil nicht.





Anti-Hopping-Kupplungen - Das Mehr an Sicherheit für ambitionierte Biker und Bikerinnen.
  

Bestseller